Grünauer Halle Miltitzer Allee

Brand in der Grünauer Halle verhindert Training

Durch einen Brand in unserer Grünauer Halle bleibt diese leider zunächst geschlossen.

Wir kümmern uns bereits um eine Lösung und halten euch über die bekannten Wege auf dem Laufenden.

Wir sind auf eure Unterstützung angewiesen!

Wir haben vier Tischtennistische gekauft, damit der Spielbetrieb weiter gehen kann. Dieser Kauf hat ein tiefes Loch in der Vereinskasse hinterlassen, welches wir nur mit Spenden füllen können.

Wenn Ihr uns finanziell unterstützen möchtet, dann verwendet bitte folgende Kontoinformationen.

Auch Spenden im Sinne von Unterstützung beim Einlagern der Tische oder bei organisatorischen Dingen sind herzlich willkommen. Sprecht uns bitte an, wenn Ihr Ideen habt!

Bekannte Hintergründe

Zum zweiten Mal innerhalb eines Jahres hat die Turnhalle der Miltitzer Allee gebrannt. Die Polizei hat mitgeteilt, dass der Brand am Dienstag (23. August 2022) Morgen gegen 3:15 Uhr ausgebrochen ist. Bereits vor einem Jahr haben Teile des Ringerraums gebrannt.

„Das war sogar am gleichen Tag, der Dienstag vor dem Schulanfang“

erinnert sie sich Schulleiterin Franziska Horn

Ausführlichere Informationen und Bilder der stark beschädigten Turnhalle bietet die Leipziger Volkszeitung.

Unser Bereich und unsere Tische sind stark verrußt. Derzeit dürfen wir die Halle nicht betreten. Wann sich diese Situation verändert, konnten wir noch nicht in Erfahrung bringen.

Sollten unsere Tische und Utensilien noch verwendbar sein, dann müssen diese grundlegend gereinigt werden. Ob dies überhaupt gelingt, wissen wir nicht!

Derzeit suchen wir noch nach Möglichkeiten, wie wir unsere Tische professionell reinigen können. Zudem wird ein ausreichend belüfteter Unterstellplatz gesucht. Unsere Utensilien müssen ausdünsten.

Wie werden wir zukünftig spielen?

Um den Spielbetrieb aufrecht zu halten, haben wir 4 neue Tische (Gewo SC 25) bestellt, die wir in der zweiten Halle der Saalfelder Straße aufstellen dürfen. Geliefert wurden diese bereits am 13. September, wodurch wir ab 16. September 2022 insgesamt 9 Tische für Training und Punktspiele bereitstellen können!

1 Comment Posted

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*